Feb 2020 | LG Kids erklimmen das Siegerpodest

Auch beim 3. S4 Young Hallensportfest der Kinderleichtathletik am Sonntag, 2.2.2020 in der Uni-Sporthalle in Trier, waren die Kids der LG Langsur Jugendgruppe wieder stark vertreten. Der ausrichtende Silvesterlauf Trier e.V. hat hier vor drei Jahren eine tolle Veranstaltung ins Leben gerufen, bei der wir bislang in jedem Jahr vertreten waren. Insgesamt waren 13 Mädchen und Jungen unserer LG am Start. Es müssen gemischte Teams von je mindestens 5 Kindern in den Altersklassen U8, U10 und U12 gebildet werden. Wir schickten ein 5er Team U10, in dem auch jüngere mit dabei waren, um die benötigte Teamstärke zu erreichen und ein 8er U12 Team an den Start. Frank und René übernahmen das Coaching der Teams. Hier die Disziplinen, die die Teams in einem Teamwettkampf bestreiten mussten:

  • U8: 30m Hindernis-Sprintstaffel / Weitsprung-Staffel / beidarmiges-Stoßen / Team-Biathlon
  • U10: 35m Hindernis-Sprintstaffel / Weitsprung-Staffel / Medizinball-Stoßen / Team-Biathlon
  • U12: 40m Hindernis-Sprint / Additions-Weitsprung / Stoßen / Team-Biathlon

Unsere „Youngstars“ aus dem U10 Team lieferten eine tolle Leistung ab und hatten viel Spaß. Jeder erhielt eine tolle Medaille und eine Urkunde. Unsere „Fighter“ aus dem U12 Team, bestückt mit bereits in den Wettkämpfen erfahrenen Kids, schafften den 2. Platz und konnten das Siegerpodest erklimmen. Platz 3 hinter uns belegte die LG Bernkastel-Wittlich. Nur der PST schaffte es noch eine Stufe höher auf das Treppchen. Es waren viele Vereine am Start (190 Kinder kämpften in 29 Teams). Sogar aus Argenthal und Birkenfeld reiste man nach Trier an. Ein tolles Erlebnis, super gute Unterstützung von den Eltern und ganz viel Spaß. Beim 4 Hallensportfest sind wir ganz bestimmt wieder dabei.

Weitere Fotos findet Ihr unter: Galerien / Sportveranstaltungen / 3. S4 Young Hallensportfest Kinderleichtathletik 2.2.2020

 
 
 
 
[>] Zum Seitenanfang springen - Impressum - Datenschutzerklärung